Herzlich willkommen bei der
Bayerischen Blindenhörbücherei!

Die Bayerische Blindenhörbücherei e. V. (kurz BBH) bietet sehbehinderten und blinden Menschen Hörbücher zur kostenlosen Ausleihe an. Wählen Sie Ihre Lieblingsbücher aus: Von Krimis über Liebesromane bis hin zu Klassikern der Weltliteratur – es ist für jeden Leser etwas dabei.

Mehr über uns erfahren

Aktuelles

  • 15. OKTOBER 2014

    Patrick Modiano erhält Literatur-Nobelpreis 2014

    Weiterlesen
  • 08. OKTOBER 2014

    Zum Tod von Siegfried Lenz „Lesen ist offenbar eine riskante...

    Weiterlesen
  • 26. SEPTEMBER 2014

    Sprecher (männl.) gesucht!

    Weiterlesen
Alle Meldungen anzeigen

Hörbuch-Neuerscheinungen

Titel: Agata verzaubert eine Insel

Bestell-Nr. 30787, aufgesprochen von Amberger, Katja, 6 Std. 0 Min. mehr

Um das Ende der Schwarzhemden zu feiern, wird der berühmte Zirkus Vallone auf die Insel eingeladen, und Agata soll zu diesem Anlass ihre berühmte Salsa kochen. Tatsächlich bezaubert sie alle - die Inselbewohner, die Matrosen der umliegenden Inseln und Dumitru, den Dressurreiter aus dem fernen Rumänien. Vielleicht ist das Dasein gar nicht nur Qual, wie ihre sauertöpfische Tante Teresa behauptet? Als Dumitru und der Zirkus wieder abreisen, merkt Agata, dass sich ihr Leben verändert hat ...

Titel bestellen Titel merken


Titel: Das Flirren am Horizont

Bestell-Nr. 30786, aufgesprochen von Leher, Tilman, 6 Std. 30 Min. mehr

1976 herrscht Dürre in Europa, seit Wochen drückt eine wahnsinnige Hitze auf die Felder - eine Katastrophe für die Landwirtschaft. Den Hof der Sutters in der französischen Schweiz trifft es besonders hart: Der Bauer und Familienvater hat sein ganzes Vermögen in die Hühnerzucht gesteckt, und die Küken sterben in der Hitze weg. Für den 13-jährigen Gus ist es das Ende seiner Kindheit.

Titel bestellen Titel merken


Titel: Goat Mountain

Bestell-Nr. 30785, aufgesprochen von Pfisterer, Martin, 5 Std. 35 Min. mehr

Der Roman schildert wenige Tage eines Jagdausflugs, auf dem sich ein 11-jähriger Junge, sein Vater und Großvater, sowie ein Freund der Familie befinden. Der Junge soll seinen 1. Hirsch erlegen, doch stattdessen erschießt er absichtlich einen Wilderer. Die anderen Teilnehmer des Jagdausflugs erkennen die Tragweite des Geschehenen, sind überfordert mit der Situation, die schließlich noch einmal eskaliert.

Titel bestellen Titel merken


Alle Neuerscheinungen anzeigen