Partner BBSB

Der Bayerische Blinden- und Sehbehindertenbund e. V.

Die Bayerische Blindenhörbücherei e. V. ist korrespondierendes Mitglied im Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbund e. V. (BBSB). Durch die Zusammenarbeit mit dem BBSB erhält sie Unterstützung in berufspraktischen Fragen, politischen Belangen und Öffentlichkeitsarbeit und nicht zuletzt finanziellen Rückhalt.

Als Selbsthilfeorganisation der über 80.000 blinden und sehbehinderten Menschen in Bayern vertritt der BBSB ihre Interessen gegenüber Politik, Wirtschaft und Öffentlichkeit. Ziel des BBSB ist es, blinden und sehbehinderten Menschen ein selbstbestimmtes Leben in der Gemeinschaft zu ermöglichen.

In zehn Beratungs- und Begegnungszentren bietet der BBSB wohnortnahe Hilfen an – dazu gehören der ambulante Reha-Dienst mit Schulung in Orientierung und Mobilität sowie selbstständiger Haushalts- und Lebensführung, sozialrechtliche Beratung, individueller Textservice, berufliche Rehabilitation, Austausch mit Gleichbetroffenen, Freizeit und Fortbildung.

Bayerischer Blinden- und Sehbehindertenbund e.V. Landesgeschäftsstelle
Arnulfstraße 22
80335 München
Telefon: 0 89 / 5 59 88  0

Mehr Informationen gibt es außerdem unter www.bbsb.org