Altmann, Andreas - Gebrauchsanweisung für Heimat (52568)

Neu-Delhi, Brazzaville, Wien oder Hanoi: Andreas Altmann hat schon die unterschiedlichsten Orte als Heimat erlebt. Radikal ehrlich und voller Poesie nähert er sich einem Begriff, der so aufgeladen wie schwer zu fassen ist. Er schildert, wo auf seinen Reisen ihm Heimatverbundenheit, Heimatfreude und Fremdheit begegneten und welche Fragen zu Herkunft und Identität er sich stellt.

Verlag
Piper (2021)
Gelesen von
Haderer, Klaus
Sachgebiet
Soziologie der Gesellschaft, sozialer Wandel (Allgemeines)
Medium
1 CD - Audio mit NCC
Spieldauer
7 Std. 10 Min.

Titel bestellen Titel merken Download beantragen