Diffenbaugh, Vanessa - Weil wir Flügel haben (40458)

Roman

Die 33-jährige, alleinstehende Letty arbeitet ganztägig in der Flughafenbar und hat die Erziehung ihrer beiden Kinder komplett ihrer Mutter überlassen. Als ihre Eltern zurück nach Mexiko ziehen, muss sie zum 1. Mal Verantwortung für Alex (15) und Luna (6) übernehmen und ist zunächst komplett überfordert. Sie möchte so gerne ihren Kindern eine Zukunft geben, während ihr Sohn versucht, seiner Mutter ihre Fehler aus der Vergangenheit zu verzeihen. Beide sind bereit, alles für diejenigen zu riskieren, die sie lieben. Alex möchte Yesenia, in die er sich verliebt hat und die als Baby an den Beinen verkrüppelt wurde, beschützen und gefährdet dabei seine Zukunft. Er lernt seinen Vater Wes - einen Arzt - kennen, während Letty hofft, mit dem Barkeeper Rick eine Zukunft zu finden.

Verlag
Limes-Verlag (2016)
Gelesen von
Amberger, Katja
Sachgebiet
Familienromane
Medium
1 CD - Audio mit NCC
Spieldauer
11 Std. 39 Min.

Titel bestellen Titel merken Download beantragen