Das Buch vom zarten März (13714)

Der März ist der Morgen der Jahreszeiten, seine Sonne bringt den Frühling. Wer aufmerksam auf das zarte Frühlingserwachen schaut, dem offenbart sich die Quelle innerer Ruhe und Stärke. Der März schafft eine besondere Verbindung zur Natur, gibt Auskunft über Wetter und Tierwelt und zeigt, wie man mit wenig Aufwand Körper und Seele verwöhnt.

Verlag
Verlag Sanssouci (2008)
Gelesen von
Pstross, Meriam
Sachgebiet
Heitere Literatur allgemein
Medium
1 CD ─ Audio mit NCC
Spieldauer
1 Std. 42 Min.

Titel bestellen Titel merken Download beantragen