Aksenov, Vasilij P. - Die Insel Krim (11235)

Roman

Gejagt von der glorreichen Roten Armee flüchten die versprengten Truppen des Baron Wangel auf die Insel Krim. Ein britischer Leutnant lässt die gefrorene Landzunge sprengen, die die Insel mit dem russischen Festland verbindet. Direkt vor der Nase des Superkolosses entsteht nun ein Insel-Paradies, eine freie und reiche Demokratie im westlichen Stil ...

Verlag
Ullstein (1986)
Gelesen von
Pfisterer, Martin
Sachgebiet
Belletristik / Dramen
Medium
1 CD ─ Audio mit NCC
Spieldauer
13 Std. 30 Min.

Titel bestellen Titel merken Download beantragen