Bashir, Halima - Halima (14632)

mein Weg aus der Hölle von Darfur

Der jungen Sudanesin Halima Bashir gelingt es als erster Vertreterin ihres Stammes, an einer arabischen Universität Medizin zu studieren. Doch kaum beginnt sie zu praktizieren, greifen die im Sudan schwelenden Konflikte auf die Darfur-Region über. Halima behandelt die Opfer der grausamen Gewalttaten und schlägt öffentlich Alarm bei der UN und bei den Medien. Von da an wird ihr Leben zur Hölle. Verhaftungen und Folter folgen, ihr Vater wird ermordet. Halima muss das Land verlassen und flieht nach London.

Verlag
Droemer (2008)
Gelesen von
Pstross, Meriam
Sachgebiet
Biografien, Erinnerungen
Medium
1 CD ─ Audio mit NCC
Spieldauer
15 Std. 49 Min.

Titel bestellen Titel merken Download beantragen