Auer, Richard - Reliquienraub (50205)

Kriminalroman

In der Bischofsstadt Eichstätt wurden die Gebeine des Schutzheiligen der Stadt, des heiligen Willibald, gestohlen. Die Kirche wird mit einer hohen Geldforderung erpresst. Erst als der Überbringer des Lösegeldes ermordet aufgefunden wird, beschließt der Bischof, die Polizei hinzuzuziehen. Mike Morgenstern, der mit Kirchenfragen nichts am Hut hat, benötigt immer wieder die Unterstützung seines religionsfesten Kollegen Peter Hecht. Gemeinsam sucht das Ingolstädter Team in seinem 8. Fall eine Art Nadel im Heuhaufen.

Verlag
Emons (2020)
Gelesen von
Haderer, Klaus
Medium
1 CD - Audio mit NCC
Spieldauer
9 Std. 55 Min.

Titel bestellen Titel merken Download beantragen