Cognetti, Paolo - Sofia trägt immer Schwarz (48067)

Roman

Sofia wächst als Einzelkind in Mailand mit Eltern, die nur noch am Streiten sind, auf. Nach einem Selbstmordversuch kommt sie erst zu ihrer Tante in ein erstmals geordnetes Leben, bricht aber bald aus und ihr weiterer steiniger Weg führt sie über Rom bis nach New York. Jedes Kapitel erzählt von einer Phase im Leben der rastlosen Heldin, von ihrer Magersucht, ihrem Besuch der Schauspielschule, dem Zusammenleben in einer Frauen-WG oder ihrer Beziehung zu einem wesentlich älteren Mann.

Verlag
Penguin (2018)
Gelesen von
Taborsky, Anja
Sachgebiet
Entwicklungsromane, Lebensgeschichten
Medium
1 CD - Audio mit NCC
Spieldauer
6 Std. 45 Min.

Titel bestellen Titel merken Download beantragen