Hültner, Robert - Walching (49225)

[Roman]

Winter 1922: Im kleinen Alpendorf Walching wird ein junges Mädchen ermordet aufgefunden. Alles deutet darauf hin, dass drei Vagabunden die Täter sind, doch als Kommissar Kajetan mit seinen Ermittlungen beginnt, gibt es genug Anlass, misstrauisch zu werden.

Verlag
btb Verlag (1997)
Gelesen von
Haderer, Klaus
Medium
1 CD - Audio mit NCC
Spieldauer
5 Std. 40 Min.

Titel bestellen Titel merken Download beantragen